Hotspots Napoli - Giuseppe's personal favorites - 

Wir haben unseren Gründer Giuseppe Cavallaro um Tipps für eine Reise nach Neapel gebeten.

Der Ort, an dem unsere Wurzeln liegen. Der Ort, an dem die Pizza Margherita ihren Ursprung hat und wo man die besten davon essen kann.

Entdecken Sie, was Neapel alles zu bieten hat, vom Schlafen in einem Luxushotel bis zum Trinken italienischen Espressos.

 

Grand Hotel Vesuvio

-SCHLAFEN-

 

Das Vesuvio ist ein Deluxe-Hotel an der Küste von Neapel und verfügt über 160 Zimmer mit 21 Suiten, 2 Panoramarestaurants, einen Fitnessclub mit Hallenbad und vielem mehr.

Die Liebe zum Detail, kombiniert mit klassischem Charme und modernem Komfort, ist das Markenzeichen dieses Hotels.

Genau das, was wir suchen, wenn wir eine Städtereise machen. 

Pizzeria Brandi

-LUNCH & DINNER-

 

Die Pizzeria Brandi ist eine der ältesten und bekanntesten der Stadt.

Die berühmte Pizza Margherita wurde hier bereits in 1889 vom Besitzer des Restaurants, Raffaele Esposito, hergestellt.

Sie wurde nach Königin Margherita benannt.

Die Überlieferung besagt, dass die Königin von

dieser Trikolore

sehr begeistert war. Dieses Restaurant ist wegen der Pizzen und der Geschichte ein Muss.

Gran Caffè Gambrinus

-kAFFEE-

 

Das Gran Caffè Gambrinus ist der Erbe der alten neapolitanischen Kaffeetradition. Etwa ab dem Jahr 800 wurde der Kaffee in Neapel mehr als nur ein Getränk. Diesen Ort sollten Sie nicht versäumen, wenn Sie hier sind!   

Warenkorb ansehen
  • Men
  • Women
  • Special Offers 
  • Stores
  • Explore